Original Plittersdorfer Zwiebel-Mett-Brot

1
300
Zubereitungszeit: 20 min
Backzeit: 50 min
Rustikales Brot für Grillabende oder einfach nur mit Butter beschmiert für zwischendurch 🙂

Zutaten

  • 1 Backmischung – Weizenmischbrot
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Mettende / Mettwurst
  • 1 Teelöffel Rapsöl

Zubereitung

1 Die Zwiebeln und Mettenden ganz fein schneiden, bzw. hacken. Die Zwiebeln in einer Pfanne mit ganz wenig Rapsöl anschwitzen, bzw. anbraten. (Leichte Bräunung) und anschliessend abkühlen lassen. Dazu die Zwiebeln auf Küchenpapier ablegen.

2Die Backmischung (in diesem Fall eine Fertigmischung aus dem Lidl) mit 320 ml. Wasser ca. 5 min. rühren / kneten. Dann die angeschwitzen Zwiebeln und die sehr klein gehackte Mettwurst hinzugeben und nochmal gut vermischen.

3Den Teig abgedeckt an warmer Stelle ca. 25 min. ziehen lassen. Anschliessend die Backform einfetten und den Teig dort eingeben. In der Zwischenzeit den Ofen auf 200 Grad einstellen und vorheizen. Die Backform für ca. 40 min. bei 200 Grad (Umluft) in den Ofen schieben.

 

Print Friendly, PDF & Email